Für keinen Menschen ist es zu früh oder zu spät,

für die Gesundheit der Seele zu sorgen.

(nach Epikur von Samos)

 

Ich stehe seit über 30 Jahren im Berufsleben, habe Menschen ausgebildet und geführt, habe sie gegenüber dem Management vertreten und in Teams gearbeitet.

Seit gut 10 Jahren arbeite ich in Teilzeit in einem Software-Unternehmen und parallel engagiere ich mich ehrenamtlich für Bedürftige.

Menschen sind interessant, Menschen sind mir wichtig.

Jeder Mensch ist von Natur aus positiv und konstruktiv.

Jeder Mensch strebt nach Entfaltung.

Manchmal stehen Hindernisse im Weg, manchmal der Mensch sich selbst. Ich bin überzeugt, dass jeder von uns über die Fähigkeiten verfügt, die für eigene Lösungen und zur persönlichen Entwicklung hilfreich sind. Manchmal ist ein Impuls von außen nötig, um diese Fähigkeiten zugänglich zu machen.

In meiner Praxis arbeite ich mit Ihnen je nach Anliegen oder Krankheitsbild nach verschiedenen Ansätzen und Methoden, wie Coaching, lösungsorientierten, verhaltenstherapeutischen und systemischen Interventionen, Gesprächstherapie und im Bereich der Traumabearbeitung zusätzlich mit EMDR.

Sie formulieren Ihre Ziele, wir legen den Weg gemeinsam fest, der Sie dorthin bringt und trennen uns wieder, wenn Ihre Ziele angemessen erreicht sind. Manchmal braucht es dafür nur eine Handvoll Sitzungen. Wir starten gemeinsam. In unseren Gesprächen bringen wir Struktur in Ihr Leben. Empathie, Respekt und Wertschätzung bilden die Basis für unsere Zusammenarbeit. Sie erhalten den geschützten Raum für sich und Ihre Anliegen. Ohne Schuldzuweisungen und Bewertungen können Sie sagen, was Sie bewegt. Hier erhalten Sie die Zeit, die Sie zur Veränderung brauchen.

Genau diese persönliche, ganzheitliche Unterstützung finden Sie in meiner Praxis.

_____________________________________

Das zeichnet meine Arbeit aus:

  • Lebenserfahrung

  • Langjährige Berufserfahrung im Dienstleistungs- und Softwarebereich

  • Empathisches Zuhören

  • Flexibilität

  • Wesentliches erkennen

  • Individuelle Methodenwahl

_____________________________________

  • Meine Qualifikationen:

  • Heilpraktikerin für Psychotherapie (zugelassen seit 2013)

  • Seminarleiterin Autogenes Training

  • Seminarleiterin Progressive Muskelentspannung

  • Burnout-Beraterin

  • Innovative Traumatherapie

  • EMDR (zur Traumatherapie)

  • Homöopathie für die Seele

  • Notfallpsychologie und Krisenbewältigung

  • Gesprächstherapie (klientenzentriert)

  • Systemische und lösungsorientierte Methoden

https://netzwerk-main-taunus.de/autogenes-training-2018/

Autogenes Training

Gedankliche Konzentration führt in einen entspannten Zustand.

Die körperlichen, vegetativen Funktionen (wie z.B. Durchblutung, Pulsschlag, Atmung) gelangen in einen Ruhezustand allein durch Ihre Vorstellungskraft. Im Grundkurs erlernen Sie die Technik dieses Entspannungsverfahrens, das Sie selbständig fortführen können, und Sie erhalten ergänzende Informationen rund um das Thema Entspannung.

In Kursen der Mittelstufe können durch formelhafte Vorsatzbildung Verhaltensänderungen unterstützt werden, sowie Linderung verschiedener Beschwerden erzielt werden.

Autogenes Training 

Kursbeginn: 13. August 2018
7 Termine, montags 18:30 – 20:00 Uhr (13.8.; 20.8.; 27.8.; 3.9.; 10.9.; 17.9.; 24.9.)
maximal 5 Teilnehmer, Kursgebühr 120 € inkl. Unterlagen

Progressive Muskelentspannung

Durch die bewusste Anspannung und Entspannung von Muskelgruppen können Sie einen Zustand tiefer Ruhe des gesamten Körpers erreichen und z.B. auch die eigene Körperwahrnehmung verbessern.

Progressive Muskelentspannung

Kursbeginn: 17. August 2018
7 Termine, freitags 11:00 – 12:30 Uhr (17.8.; 24.8.; 31.8.; 7.9.; 14.9.; 21.9.; 28.9.)

maximal 5 Teilnehmer, Kursgebühr 120 € (inkl. Unterlagen)

Ausblick 2019

Wochenend-Workshops (Fr.-So.) – jetzt auf die Interessentenliste setzen lassen, je Workshop max. 6 Teilnehmer möglich

Cool Down Workshop Stress
Persönliche Stressanalyse, Strategien, Hintergrundinformationen

Kommunikation ist alles

Gesprächsführung, Schwierigkeiten im Gespräch erkennen und meistern

Bismarckstraße 1, Bad Soden am Taunus • +49 (157) 81914750 • praxis@dagmarluther.de

Web www.dagmarluther.de