Der bioscan-swa ist ein computergestütztes Analyseverfahren des Instituts Dr. Rilling, das ich in meiner Praxis bei vielseitigen Beschwerden zur Diagnose einsetze. Der bioscan-swa misst mit Hilfe eines Handsensors Werte analog eines Blutbildes. Hierzu werden Abweichungen von Normwerten bestimmt.

Durch dieses Analyseverfahren lassen sich Werte wie Triglyceride, Cholesterin, LDL, HDL, Vitamine (Vitamin D3, Vitamin B12 u.a.), Mineralien (Magnesium, Calcium, Zink u.a.), Toxine, Schwermetalle u.a. darstellen.

Ich nutze den bioscan-swa vor allem zur ersten Beurteilung der Versorgung des Körpers mit Vitalstoffe, wie Vitamine, Mineralien, Spurenelementen und Aminosäuren, aber auch um Belastungen mit Toxinen und Schwermetallen, wie z.B. Quecksilber und Blei, zu erfassen.

Vorteile einer Messung mit dem bisocan-swa:

  • in weniger als 2 Minuten über 200 Parameter,
  • die Hinweise auf Dysbalancen,Mangel und Überschüsse
  • keine Blutentnahme nötig, da nicht invasiv
  • vergleichbar mit den Laborergebnissen Ihres Arztes
  • Ergebnisse sind sofort verfügbar und können mit Ihnen besprochen werden
  • weitaus geringere Kosten als Labormessungen
  • übersichtliche Auswertung

 

Da eine Analyse mit dem bisocan-swa nicht invasiv ist, ist sie besonders geeignet bei Spritzenphobien, Kindern und alten Patienten. Aber auch bei Sportlern zur allgemeinen Überprüfung mit dem Ziel der Leistungssteigerung gibt eine Messung mit dem bioscan-swa wertvolle Anhaltspunkte.

In der Behandlung setze ich diverse Nahrungsgergänzungsmittel, wie z.B. Vitamin D3, Vitamin B12, Magnesium, Zeolith, Gluthadion, Alpha-Liponsäure, aber auch Komplexhomöopathie, Bachblüten, Spagyrik u.a. ein.

Setzen Sie sich mit mir in Verbindung, ich freue mich Sie kennen zu lernen:
www.anne-biesdorf.info
kontakt@anne-biesdorf.info

Tel. 06192 / 9770893

Ihre Anne Biesdorf, Heilpraktikerin

Disclaimer: Sowohl Messung und Auswertung mit dem bioscan-swa, als auch hieraus resultierenden Ergebnisse sind schulmedizinisch nicht anerkannt und wissenschaftlich umstritten und ersetzten keine schulmedizinisch anerkannten Diagnosemethoden. Dennoch bin ich der Ansicht, dass der bioscan-swa eine wertvolle Basis zur ganzheitlichen Behandlung in meiner Praxis liefert.
Marke: bioscan-swa ist eine eingetragene Marke der Institut Dr. Rilling GmbH.