Gospel Erfahrungs Seminar

Spüre & Erlebe

Deinen eigenen Ton

Glaubenssätze wie:„Du kannst nicht singen!“ oder„Du hast kein Talent!“ oder„Deine Stimme klingt nicht schön!“
verhindern, dass wir einfach aus Freude singen oder in einem selbstbewussten,natürlichen Ton sprechen.
Was haben wir gelernt?
Wir haben gelernt uns zu verbiegen,still und leise zu sprechen oder haben sogar aufgehört zu singen!
Unsere Stimme hatte nicht mehr die Möglichkeit sich zu entfalten, wie es ihrem Naturell entspricht.
Daraus entstanden Verkrampfungen im
Körper, beim Stehen und Liegen, solange,bis es sich als normal und gewohnt angefühlt hat.
Und dann wundern wir uns, wenn wir als Erwachsene nicht mit unserer wahren Stimme sprechen oder singen können,gestresst sind und Atemnot bekommen,wenn wir vor anderen sprechen oder singen sollen.

In einem eintägigen Erfahrungs-Seminar werden wir diesen Fragen auf aktive Art nachgehen und erspüren.
Gemeinsam gehen wir mit einer Meditation in das „Haus deiner Töne“ – fühlen und singen mit geschlossenen Augen.

Eingeladen sind alle, die sich für das Erleben der eigenen Stimme und Gospelmusik interessieren. Ganz ohne Leistungsdruck steht  unser Erfahrungsseminar jedem offen.
Es sind keine Chorerfahrungen oder Notenkenntnisse nötig.

„Spüre & Erlebe Deinen eigenen Ton“ und lasse
Deinen Ton erstrahlen.

Flyer / DownloadAnmeldung / Download ________________________________

Wolfgang Tuppeck / Sänger und Familienaufsteller

www.wir-lieben-gospel.de

Mark Schwarzmayr / Musiker und Produzent

_______________________________________