Neuer Kurs Dornmethode
Der nächste Kurs Dornmethode im Institut für Reflexzonentherapie in Kelkheim (nahe Frankfurt/Wiesbaden/Mainz/Darmstadt) ist am 12./13. Juni 2021.
Was beinhaltet die Ausbildung Dornmethode und Breussmassage ?
Da diese Naturheilmethode leicht erlernbar ist, kann die Ausbildung an zwei Wochenenden absolviert werden. Sie besteht aus einem Anfänger – Kurs und einem Fortgeschrittenen – Kurs. Auch Laien dürfen an der Ausbildung teilnehmen.
Kursinhalte sind:
Wahrnehmungsübung – Spüren der eigenen Blockaden
Grundlagen der Dornmethode
Beinlängenkontrolle und –korrektur
Gelenk- und Wirbelkorrektur
Selbsthilfeübungen der Dornmethode
Behandlungsdemonstration
Gegenseitige Behandlung nach Dorn und Breuss
Breussmassage in Theorie und Praxis
Anfänger – Kurs (mit Zertifikat): 12./13. Juni 2021
Kurszeiten: Samstag von 10:00 bis 18:00 Uhr und Sonntag von 10:00 bis 17:30 Uhr, 90 Minuten Mittagspause.
Bitte mitbringen: Decke, bequeme Kleidung, warme Socken, Schreibzeug. Für den 2. Tag zusätzlich: Betttuch, großes Badehandtuch und Massageliege (falls vorhanden)
Preis: 220,-
Kontakt und Information:
Institut für Reflexzonentherapie
Heilpraktiker Hans Sauckel
Insterburger Str. 7
65779 KelkheimTel. 06195/5686
E-Mail: fuss-reflex@gmx.de

Was kann man in einem Dorn – Kurs lernen?

Dorn-Kurse gibt es im Institut für Reflexzonentherapie in Kelkheim (nahe Frankfurt/Wiesbaden/Mainz/Darmstadt).

In einem Dorn-Kurs lernt man:

einen Beckenschiefstand feststellen Mit der Beinlängenkontrolle der Dornmethode können wir schnell und eindeutig einen Beckenschiefstand bei anderen aufzeigen. Bei sich selbst ist das nicht möglich.

einen Beckenschiefstand korrigieren Mit den Selbsthilfeübungen und der Behandlung nach Dorn und Breuss wird die Schieflage des Beckens korrigiert und damit die gesamte Körperstatik verbessert.

die Selbsthilfeübungen für die Korrektur der Gelenke nach Dorn

die entspannende Breussmassage

theoretische Grundlagen der Methode nach Dorn und Breuss

die Behandlung anderer nach Dorn Hierbei lernen die Teilnehmer, Wirbelfehlstellungen zu korrigieren und die Muskulatur durch Massagegriffe zu entspannen.

die Eigenbehandlung nach Dorn Man lernt an sich selbst, verschobene Wirbel zu korrigieren.

den eigenen Körper besser kennen

Infos erhalten Sie unter: www.fuss-reflex.de